Zielgruppe im Auge behalten

No Comments »

zielgruppe

Unternehmen, die neue Mitarbeiter suchen und eine Stellenanzeige aufgeben, sollten darauf achten, dass die richtige Zielgruppe erreicht wird. Dabei gilt, das Unternehmensprofil nicht mit unnötigen Daten vollzustopfen, sondern sich auf die Informationen zu beschränken, die für Bewerber wirklich relevant sind. Für eine optionale Stellenbesetzung sollte die Stellenanzeige zudem rechtzeitig publiziert werden, das heißt spätestens zwei Monate vor dem geplanten Beitritt der neuen Mitarbeiter. Je nach gesuchter Qualifikation und der entsprechenden Lage auf dem Arbeitsmarkt sind aber auch weitaus längere Planungszeiträume notwendig.

Für Fragen oder Hilfe zu der richtigen Suche der Mitarbeiter und Schaltung der Stellenanzeigen steht Ihnen Kurz Personal GmbH zur Verfügung. (Viktor Kurz)

Author: Viktor Kurz

Leave a Comment

*
*